Winter?

Gestern haben wir zum ersten mal die Autos gekratzt.
Heute war um 6:00 minus 1 Grad.
Irgendwie haben wir der Herbst verpasst. Noch vor einer Woche waren morgens 15 Grad, die am Tag bis auf 25 gestiegen sind. Und? es war doch schön so. Obwohl es klar war, dass es nicht normal war, im Oktober. Und dann ruck-zuck und schon ist der Winter da. Und der Herbst?
Die Natur hat sich zwar gefärbt und die Blätter müssen wir auch täglich fegen. Es gibt keine Pilze, aber hunderte Sorten von Kürbissen (wie? nicht so viele?) und jeder kann was leckeres herbstliches zubereiten.
Federweisser ist bald zu Ende, Weinlese läuft noch – alles zeigt eigentlich auf Herbst. Woher dann jetzt schon Frost?
In Polen ist sogar Schnee gefallen, hat einige Gebiete lahm gelegt, Bäume gebrochen, Strom abgeschnitten. Wenn so was schon im Oktober passiert, ist man schon etwas überrascht. Aber aus der Kindheit kann ich mich erinnern, dass uns der Winter IMMER überrascht hat, und wenn er im Dezember gekommen ist (die Räumfahrzeuge waren nicht fertig).
Doch wir sind hier vom Klima verwöhnt, mit uns kann man nicht so umgehen!! Und überraschen schon gar nicht!

Aber verlieren wir nicht das gute Gemüt – jeder Tag bringt uns dem Frühling näher. Nur Geduld.

Tags »

Data: Donnerstag, 15 Okt 2009 @ 19:57

Autor: Themengebiet: Himmel und Erde

Feed do wpisu: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.

Kommentar abgeben

Login erforderlich