Weltmeister!

Sebastian Vettel ist der jüngste doppelte Weltmeister der Formel 1!!!
In Heppenheim große Freude. Jung und Alt – alle jubeln. Das ist ja auch unsere Pflicht – das ist Lokalpatriotismus.
Im Autohaus Goss war public viewing und nach dem Rennen ein freudiges hupendes Korso. Ein Muss – ist doch unser Junge!
Nach dem letzten Rennen hat ihm zu Weltmeisterschaft nur noch ein Punkt gefehlt – da hätte 10. Platz gereicht.
Eine Kleinigkeit, jedoch selbst Sebastian hat gestern gesagt: man soll den Tag nicht vor dem Abend loben. ZB durch eine Panne am Fahrzeug könnte er aus dem Rennen ausscheiden – wäre schade, man müsste zum nächsten Termin warten.
Die Spannung hat die Leute früh aus den Betten geholt. Und es hat sich gelohnt.
Sebastian ist sogar dritter geworden, obwohl er so gern gewinnen würde, und das hat ihn schon heute, vier Rennen vor Sesonende, zum zweiten mal zum Weltmeister der Formel 1 gemacht.
Jetzt könnte er die Beine gemütlich lang strecken – was im Boliden doch etwas schwer sein müsste.
Sebastian ist überwältigt, bedankt sich bei seinem Team. Ja, er ist weiter bescheiden und bodenständig geblieben.
Sein Kalender ist jetzt voll, aber wir hoffen, dass wir nicht zu lang auf sein Besuch in der Heimat warten müssen.

Tags »

Data: Sonntag, 9 Okt 2011 @ 19:26

Autor: Themengebiet: Sebastian Vettel

Feed do wpisu: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.

Kommentar abgeben

Login erforderlich